Klix 2015 - Tag 4

von Stefan Zilz

Dagmar Krysciak

Bereits den vierten Tag in Folge sind wertbare Disziplinen geflogen worden. Das Wetter ist bisher besser, als vor dem Wettbewerb zu erwarten war. Heute waren auf den Strecken teilweise komplizierte Bedingungen. So gab es große Abschirmungen, die durch- oder umflogen werden mussten. Auch war die Basishöhe nicht so hoch wie in den letzten Tagen. Bis auf 17 Außenlander erreichten alle Wettkämpfer den heimatlichen Flugplatz.

Heute Abend findet als Dankeschön für die Motorflieger die „Schlepperfete“ statt. In Anbetracht der für morgen angekündigten Warmluft mit fast keiner Thermik, muss diese auch nicht frühzeitig beendet werden.

Zu den Wertungen

Fotos und Texte © Aeroteam Klix

Zurück